Info

Im Juni 2000 wurde durch den Alpenverein Gramastetten (Österreichischer Alpenverein, Sektion TK Linz) eine 10 Meter hohe und 125 Quadratmeter große Kletterwand in der Sporthalle der Gemeinde Gramastetten errichtet. Im April 2003 wurde die Wand durch ein 26 Quadratmeter großes Dach und im April 2007 durch eine 34 Quadratmeter große Boulderwand erweitert. 2015 wurde die Vorstiegskletterwand um eine neuen Bereich erweitert.

Um ganzjährigen klettern zu können, wurde im Herbst 2009 eine Infrarotheizung im Bereich der Kletterwand installiert.

Auf der Kletterwand befinden sich zwischen 35-40 Routen vom Schwierigkeitsgrad 4-8 UIAA.
Bei der Bewertung haben wir uns an den Klettergärten im Mühlviertel orientiert.

Während der Öffnungszeiten ist ein Betreuer des Alpenvereins anwesend, der mit Rat und Tat zur Seite steht.

 

Klettern Mühlviertel, Klettern Rodltal, Klettern Linz, Kletterhalle Mühlviertel, Kletterhalle Linz,Kletterhalle Oberösterreich,
Kletterhalle Rodltal, Sportklettern Mühlviertel, Sportklettern Linz

©  2017  Kletterhalle Gramastetten - OeAV Ortsgruppe Gramastetten Sektion TK Linz
Klettern Mühlviertel, Klettern Rodltal, Klettern Linz, Kletterhalle Mühlviertel, Kletterhalle Linz, Kletterhalle Oberösterreich